zurück zur Übersicht

zur Startseite

Nitschiporowka

Ничипоровка (ukr. Ничипорівка)

Ortschaft in der Oblast Kiew, etwa 5 km südlich der Kreisstadt Jagotin, 1160 Einwohner (2001).

im Herbst 1941 war hier das Feldlazarett der 79. ID stationiert. Einige der dort Verstorbenen wurden auf dem Friedhof des HVPl. von Jagotin bestattet, der sich etwa 200 m südostw. des ehemaligen Schlosses befand (z.B. Kellermann, Josef, Reihe I / Grab 13). Zu diesem Friedhof siehe hier

Für das Feldlazarett in Nitschiporowka gibt es einen Bestattungsort hinter der Schule. Dort befinden sich mindestens 9, sicher aber mehr Grabstellen

Halper Josef Gefr 11.11.1913 Groß-Petersdorf 26.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Schusswunde im Rücken, Wirbelsäulenverletzung, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. 6, Verl.-Liste III/3, nicht VB-DB 1./IR 130,

EM: 1./I.E.B.I/130-576

Kainz Johann Gefr 10.03.1919 Wielandsberg 25.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Bauchschuss, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. nicht bek., Verl.-Liste III/48 nicht VB-DB 7./IR 130,

EM: 3./I.E.B.130-886

Grüneis Johann OGfr 09.02.1912 Steinbach 25.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Art.Gesch Zertrümmerung beider Beine, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. nicht bek., Verl.-Liste III/52, nicht VB-DB 8./IR130,

EM: 6./I.R.130-24

Eitzinger Alois Schtz 29.05.1912 Straßwalchen, Salzburg 26.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Bauchschuss, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. 7 von rechts., Verl.-Liste III/85, nicht VB-DB 10./IR 130,

EM: 14.(Pz.Jg.)Kp.I.Ers.Rgt.462-25

Apfel August Gefr 22.04.1910 Laudenbach, Bez. Salzburg zw. 25.09. u. 28.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Bauchschuss, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. nicht bekannt., Verl.-Liste III/116, nicht VB-DB St.Kp./IR 130,

EM: 6./I.R.130-78

Aigner Christian OGfr 24.03.1917 Mitterkirchen 29.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Bauchschuss, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. 8, Verl.-Liste III/162, nicht VB-DB 1./IR 133,

EM: 1./I.R.133-?

Strasser Albert Schtz 29.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Beckenschuss, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. nicht bekannt, Verl.-Liste III/233, nicht VB-DB
Bull Hans HFw 19.09.1914 Plüschow 25.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Seitendurchschuss rechts, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. nicht bekannt, Verl.-Liste III/294, nicht VB-DB 13.(I.G.)/IR 133,

EM: Stab II./I.R.133-38

Hagemann Otto HWmstr 19.05.1913 Hohenwestedt, Holstein zwischen 22.09. und 28.09.1941 TO:Feldlaz. 79. ID in Nitschiporowka, Granatsplitter im Bauch, Gl. N. hinter der Schule, Grab Nr. nicht bekannt, Verl.-Liste III/434, nicht VB-DB 8./A.R.98,

EM: 9./A.R.98-13