zurück zur Übersicht

Pologi

N 47° 29' 4, E 36° 15' 13

Kreisstadt im Oblast Saporoshije, 530 km südöstlich der Hauptstadt Kiew

Es gibt ein weiteres Pologi in der Oblast Poltawa.

In Pologi befand sich der "Deutsche Kriegerfriedhof V"

u.a. dort bestattet:

Baur Wilhelm Gefr 17.12.1912 Neu-Ulm 08.10.1941 Feldlaz. Konskaja
Böck Ludwig Jäger 29.09.21 08.10.1941 TO: Ssemenowka, bei Saporoshije
Frank Kurt Willy Karl Uffz 15.02.16 Finsterbergen 05.10.1941 TO: Orechowo
Hartl Franz Xaver Uffz 15.01.15 07.10.1941 gef. Konstyerasdory, bei Saporoshje
Konrad Hans OGfr 27.09.1916 Kunreuth 13.10.1941 Feldlaz. 160 mot. Pologi / Saporoshje
Meyer Friedrich Schtze 16.12.1910 Heuchelheim 07.10.1941 Bei Ssemjonowka / Saporoshije
Müller Arnold UFw 01.12.11 08.10.1941 TO: in Balka-Kenka, Gl.: Pologi / Saporoshije
Osterburg Heinz Gefr 05.04.1923 Garz 17.09.1943 Pologi
Richter Kurt Gefr 30.01.1910 Dresden 07.10.1941 in Alexejewka Gl. Pologi
Schmidt Hans Rottenf. 06.02.20 10.10.1943 in Ludwigstal (UA) umgebettet 1943 in Grab 272
Schubert Johannes Gefr 07.03.1920 Krumbach 07.10.1941 TO: Popowka Gl. Pologi bei Saporoshije